www.cunardline.at
  • +43 676 460 3177
  • Montag bis Freitag 10-17 Uhr

Unser neues Kreuzfahrtprogramm 2023

Unser neues Kreuzfahrtprogramm 2023

 

Verlieben Sie sich neu in die Welt - mit über 150 Kreuzfahrten auf unseren Königinnen von April 2023 bis Januar 2024.

Sichern Sie sich Ihre Wunschkabine telefonisch ab Mittwoch den 02.02.2022 - 14:00 Uhr

Für Cunard World Club Mitglieder bereits ab Dienstag den 01.02.2022 möglich:

bg_divider-common.png Jetzt telefonisch vormerken bg_divider-common.png

    +43 676 460 3177    

 

 


bg_divider-common.png  Reisen offiziell online buchbar ab 03.02.2022   bg_divider-common.png


 

Unsere Reiseempfehlungen:

 

qm2-kreis.png

Queen Mary 2

Kanada & Neuengland mit 3 Tagen Quebec
ab/bis New York ( auch bis Southampton oder Hamburg verlängerbar)

bg_divider-common.png
14 Nächte Kreuzfahrt mit der Queen Mary 2 
23. September - 13. Oktober 2023
Ihre Route: New York | Halifax | Sept-Iles | Saguenay | 3 Tage Quebec | Sydney | Boston | New York

bg_divider-common.png

Ein dreitägiger Aufenthalt in Quebec und eine Reise zum Unabhängigkeitstag nach Kanada und Neuengland gehören zu den Höhepunkten der internationalen Reiserouten der Queen Mary 2 im Jahr 2023. Sie wird 33 Häfen in 17 Ländern anlaufen, einen ganzen Tag und einen Abend in Boston mit seinem historischen Freedom Trail verbringen und die amerikanische Küste gegen die norwegischen Fjorde eintauschen, Sie wird auch die Wintersonne auf den farbenfrohen Inseln der Karibik genießen und einen Blick auf das westliche Mittelmeer werfen. Selsbtverständlich können Sie auch weiterhin die klassische Transatlantikpassage und Abfahrten ab Hamburg mit der Queen Mary 2 genießen.
 


qv-kreis.pngQueen Victoria

Nordkap Entdeckungsreise
ab/bis Southampton

bg_divider-common.png
12 Nächte Kreuzfahrt mit der Queen Victoria
 06. - 18. Juni 2023
Ihre Route: Southampton | Haugesund | Leknes | Tromsø | Honningsvåg | Nordkap | Trondheim | Geiranger | Geirangerfjord | Sunnylvsfjorden | Storfjorden | Southampton

bg_divider-common.png

Das Nordkap, Island und die Atlantikinseln gehören zu den Zielen, die Queen Victoria im Jahr 2023 anlaufen wird. Weitere Höhepunkte sind das Baltikum, Iberien und die Britischen Inseln. Neben dem Naturphänomen der Mitternachtssonne bietet sie Übernachtungen in St. Petersburg, Lissabon und Reykjavik sowie entspannte Tage an Land auf den malerischen Inseln Kephalonia, Santorin und Sardinien. Reisen zu den Kanarischen Inseln, nach Portugal und Nordspanien werden durch malerische Kreuzfahrten in den norwegischen Fjorden ergänzt, wo frühmorgendliche Abfahrten in Tromso und Narvik die Möglichkeit bieten, den Nachthimmel im Neonlicht der Nordlichter zu sehen. 


 

qe-kreis.pngQueen Elizabeth

Von Japan bis Alaska
ab Yokohama (Tokio) bis Vancouver

bg_divider-common.png
25 Nächte Kreuzfahrt mit der Queen Elizabeth
15. Mai  - 08. Juni 2023
Ihre Route: Yokohama (Tokio) | Hiroshima | Busan | Nagasaki | Aburatsu (Miyazaki)| Kochi | Yokohama (Tokio) | Aomori | Otaru | Überquerung der internationalen Datumsgrenze | Seward | Hubbard Glacier | Sitka | Ketchikan | Vancouver

bg_divider-common.png
Eisige Gletscher am Rande der Zivilisation, traditionsreiche Städte und goldene Strände in der Sonne sind die Eckpfeiler der Reisen der Queen Elizabeth im Jahr 2023. Sie läuft 41 Häfen in 15 Ländern an und erkundet die Küsten Japans und Alaskas, wobei sie neben Anläufen in Skagway, Sitka und Ketchikan auch Gletscherkreuzfahrten anbietet. Eine vollständige Durchquerung des Panamakanals stehen als nächstes auf dem Programm, bevor das Schiff das Mittelmeer mit z. B. Ibiza, Palma de Mallorca und Ajaccio (Geburtsort von Napoleon) erkundet. 

Find a cruise

  • Jetzt suchen