www.cunardline.at

„Fashion Week“ auf der Queen Mary – Cunard holt Models und Modeexperten an Bord – Neue Event-Kreuzfahrten

Wörgl, Tirol - Mit einer Reihe außergewöhnlicher Events an Bord sowie in den angelaufenen Destinationen wird Cunard (www.cunardline.at) im kommenden Kreuzfahrtenjahr ausgewählte Fahrten besonders „veredeln“. So steht im Spätsommer 2016 während einer Atlantiküberquerung der Queen Mary 2 (1. bis 8. September) das Thema Mode im Mittelpunkt.

Bei der „Transatlantic Fashion Week“ präsentieren nicht nur Models die aktuelle Kollektion der Designerin Zandra Rhodes sowie Entwürfe junger Absolventen des Royal College of Art. Mit Fern Mallis ist auch die Initiatorin der New York Fashion Week an Bord. Die „Godmother of Fashion“ wird in Talkshows über ihre Erfahrungen im Mode-Biz plaudern und Workshops zum Thema Modedesign abhalten.

Ganz im Zeichen lukullischer Erlebnisse steht dagegen die Fahrt der Queen Elizabeth durch die britischen Inselwelten (23. Juni – 5. Juli). Unter dem Motto „Culinary Discovery“ entdecken Passagiere die Köstlichkeiten der regionalen Küche Englands, Schottlands, Nordirlands und der Kanalinseln.

Neben einem entsprechenden Angebot in den schiffseigenen Restaurants findet sich dabei eine Vielzahl kulinarisch gefärbter Landausflüge auf dem Programm: von Back- und Kochkursen bis hin zum Besuch lokaler Destillerien und Feinkostproduzenten. Darüber hinaus referieren Gastronomie-Experten zu Fragen des gehobenen Essens und Trinkens.

Auf allen drei „Königinnen“ wird am 21. November 2016 der Geburtstag des Reedereigründers Sir Samuel Cunard mit einem grossen „Big Band Ball“ gefeiert. Während das jeweilige Orchester auf den Spuren von Glenn Miller oder Duke Ellington wandelt aber auch moderne Stücke von z.B. Michael Bublé interpretiert, runden weitere Künstler das Event ab.

Weitere Informationen und Buchung unter www.cunardline.at, im Reisebüro sowie bei:

Cunard Line
c/o Inter-Connect-Marketing
Arnulfstr. 31
80636 München

Tel.: +43 6764603177
E-Mail: info@cunardline.at

www.cunardline.at

Ansprechpartner für Redaktionen:
INEX Communications – Rolf Nieländer – Tel.: +49-6187-900-780
E-Mail: info@inexcom.de; www.inexcom.de

Find a cruise

  • Jetzt suchen